Hin und Weg: Presse angetan von Choronal forte


Was? Wo ist denn bitte der Monat hin, der vergangen ist, seit ich das letzte Mal einen Beitrag hier hinterließ!? Weg ist er. Und ich bin auch weg. Genauer gesagt hin und weg von den Berichten der Lokalpresse, die es nach den vergangenen Konzerten von Choronal forte gab. In Wesseling bei Bonn, in Niederfischbach, dem Heimatort meines Vaters, und in Altenkirchen, wo ich selbst aufwuchs, erste Schritte tat und irgendwann auch (Gesangs-)Töne spuckte, traten wir an den letzten Wochenenden auf. Im Siegerland wie auch im Westerwald hatten wir denn auch volles Haus und es machte einen wahnsinnigen Spaß, zumal sich auch das Publikum vorzüglich begeistern ließ. Wer sich davon selbst anhand der offenbar gleichfalls recht angetanen Berichterstattungen ("Zum Sterben schön") selbst überzeugen möchte, dem sei hier nachdrücklich unsere Seite www.choronal.de ans Herz gelegt, wo auf der Pressestimmen-Seite alle aktuellen Artikel nachgelesen werden können. Viel Vergnügen!

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. Regine says:

    Guten Abend,
    ich hätte auch gerne eine Mail an info@choronal.de geschrieben, aber da muss man sich in irgendwelche Yahoo-Groups einloggen, das mag ich jetzt nicht. Wollte nur das "unbekannt (zel)" bei den Pressestimmen auf eurer Homepage auflösen: Ich bin's - Regine Wenzel, die sich in der Siegener Zeitung für euren Auftritt begeistert hat. Wenn ihr mögt, könnt ihr das noch ändern, wenn nicht, ist es ebenso gut. War ein feiner Abend, gerne wieder! Gruß aus der alten Heimat, Regine


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA